Kultur- und Kunstverein Trier e.V.

Kultur und Kunst in und um Trier

Mitglied werden

Um unsere Ziele und Ideen gemeinsam umzusetzen, sind wir auf Beiträge unsere aktiven Mitglieder angewiesen. Auch wenn Sie nicht selbst aktives Mitglied werden möchten, können Sie uns als Fördermitglied unterstützen.


Wenn Sie Mitglied werden möchten, nehmen Sie über das folgende Formular Kontakt mit uns auf. .


Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO

Kultur- und Kunstverein Trier e.V. Medardstraße 89, 54294 Trier

Vertretungsberechtiger Vorstand:

Dagmar Engels, Silke Aurora, Gabriella Kokott, Ursula Dahm, Rainer Breuer, Christian Gödert Datenschutzbeauftragten/der

Datenschutzbeauftragten:

Der Verein selber benötigt keinen eigenen Datenschutzbeauftragten! Zum Zwecke der Mitgliederverwaltung werden personenbezogene Daten aufgrund der Erforderlichkeit zur Erfüllung eines Vertrages bzw. der Satzung gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Zum Zwecke der Außendarstellung werden personenbezogene Daten einschließlich von Bildern der Mitglieder im Internet, in Auftritten des Vereins in sozialen Medien oder in lokalen, regionalen oder überregionalen Printmedien zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins veröffentlicht. (vgl. Artikel 6 Abs.1 lit. f) DSGVO). Der Kultur- und Kunstverein Trier e.V. hat das berechtigte Interesse die Öffentlichkeit durch Berichterstattung über die Aktivitäten zu informieren.

Werden personenbezogene Daten erhoben, ohne dass die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, erfolgt die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a) i.V.m. Artikel 7 DSGVO 4. Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Mit Beendigung der Mitgliedschaft werden die Datenkategorien gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen 2 Jahre vorgehalten und dann gelöscht. In der Zeit zwischen Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung wird die Verarbeitung dieser Daten eingeschränkt.

Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu:

• das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,

• das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,

• das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,

• das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,

• das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,

• das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,

• das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO

• das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird.

Die personenbezogenen Daten werden grundsätzlich im Rahmen des Erwerbs der Mitgliedschaft erhoben. Die betroffenen Personen sind verpflichtet, die zur Erfüllung des Vereinszwecks notwendigen Daten dem Kulturwerkstatt Trier e.V. bereitzustellen.